Vorübergehend verwahrte Beiträge von Lisa

West-Coast-Swing für Fortgeschrittene

West Coast Swing hat sich seit seiner Einführung ständig weiter entwickelt und dabei jeweils zeitgenössische, neue Musikströmungen aufgegriffen und deren Interpretation in die Tanzbewegungen und Figuren angepasst. Das hat den TSC dazu veranlasst, einen Workshop für Fortgeschrittene anzubieten, nachdem der erste Workshop soviel Zuspruch erfahren hatte.

 

Die Termine sind folgende: 8. April, 29. April, 6. Mai, 13. Mai und 3. Juni 2018. Jeweils Sonntag Nachmittag von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr.

 

Die Kosten für Mitglieder € 60,00, für Nicht-Mitglieder € 90,00 pro Paar, für 'Gemischte Paare' € 75,00

Pilates

In der Pilates-Gruppe sind noch Plätze frei! Pilates-Training kräftigt effektiv Bauch- und Rückenmuskeln. Die wichtige Tiefenmuskulatur wird aktiviert und der Körper schön geformt. Pilates sorgt für eine gute und aufrechte Haltung und kann Rückenschmerzen und Verspannungen vorbeugen. Pilates ist ein Training, das Körper und Geist verändert! Der Termin im Tanzzentrum Grün-Gelb, Kransberger Str. 11 in Westerfeld, ist jeweils Donnerstags von 9 bis 10 Uhr. Die Kosten für 10 Termine bis zu den Osterferien sind 80 € für Nichtmitglieder und 40 € für Mitglieder (Betrag wird entssprechend der verbleibenden Stunden angepasst). Anfragen und Anmeldungen bei Klaudia Weber, Tel. 06081 965576.

Burlesque Workshops

Am 08.04.2017 findet der zweite von vier Workshops zum Thema Burlesque statt. Der Basisworkshop beginnt um 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Tanzzentrum in Westerfeld, Kransberger Str. 11. Kosten für Mitglieder 20€, für Nicht-Mitglieder 25€. Die Folgeworkshops finden auch im April statt. Sh. auch nebenstehendes Plakat

Wer denkt, hier ginge es um blanke Erotik, hat sich getäuscht. In erster Linie vermittelt der Tanzdozent Körpergefühl, Leidenschaft und Ausdrucksstärke. Alter und Konfektionsgröße spielen hierbei keinerlei Rolle, denn der erstaunlich junge Trainer geht auf alle Teilnehmerinnen gelassen und mit viel Humor und Offenheit zu. "Wer beim Tanzen keinen Spaß hat, hat das Beste schon verpasst!", so sagt Lino Schubert gerne. Lockerheit, sich im eigenen Körper wohlfühlen und jede Menge Spaß zur Musik ist das oberste Ziel dieser Kurse. Dieses Ziel wird hier eben nicht über Fitness oder Standardtänze erreicht, sondern über den kecken Spaß mit der Federboa und den Absatzschuhen.

 

Der Basic-Workshop ist der Grundkurs für alle, die mal testen wollen, was sie erwarten wird. Dagegen ist der Advanced-Kurs schon etwas für die Sicheren auf den High Heels. Wer jedoch tänzerisch erfahren ist, kann auch hier direkt einsteigen.

Anmeldungen unter: www.lfs-dance.de

Neuer Break-Dance-Trainer beim TSC

Die Breakdancer des TSC Grün-Gelb Neu-Anspach freuen sich über einen neuen Trainer. Omar Qiami löst Tschingis Meißner ab, der die Jugendlichen aus Studiengründen nicht mehr trainieren kann. Aber es heißt auch: Neue Besen kehren gut, so dass der neue Trainer frischen Wind in die Gruppe bringen kann. Omar Qiami ist ein sehr erfahrener Breakdancer, der erst kürzlich bei einem Wettbewerb in Manchester erfolgreich war. Es können noch Jungen und Mädchen dazukommen, die gern von der Gruppe aufgenommen werden.

Vielen Dank an Tschingis für seinen bisherigen Einsatz! Omar Qiami